KOS

profilbild maddin

KOS kam 2005 zum rappen. Schrieb mit Stigma seine ersten Texte, & gründete, kurze Zeit später mit Ihm, Förster & E.T., die Urformation von G.S.O.X.

Zu dem Rap den er am meisten hört, zählen unter anderem Leute wie die Beginner, Cypress Hill, die frühen Sachen von Deichkind, Dynamite Deluxe & die Sekte- chilliges zeug eben! aber auch Ice Cube und The Game "wegen der fetten Beatz", oder Rap von Olli Banjo und Dende findet er gut.

Gelegentlich baut er zusammen mit Förster unter dem Namen "Guantánamo Beatz" Instrumentals. Auf der Suche nach derben Samples & guten Rhymes, will er über seine Sicht der Dinge rappen, um Erkenntnisse zu erlangen und zu verbreiten... was ihm nicht immer ganz gelingt, dafür hat er den Beat im Blut!

THE FLOW MUST GO ON !!!